Passende Onlinekonzepte für die Kanal-Exzellenz im Omni-Channel-Möbelhandel

Strategisches Ziel: Innovation

Das strategische Ziel der vergangenen Monate im IT-Bereich des MZE lautete Innovation. Nach dem Relaunch der Website im August 2015 mit frischem Layout, Features wie einem Veranstaltungskalender und einem Redaktionsbereich für aktuelle News aus dem Verband folgte im November die Optimierung des Intranets MZEnet in der nunmehr dritten Generation.

„Der zeitnahe Relaunch hatte oberste Priorität. Dass die Umstellung so planmäßig und reibungslos geklappt hat, motiviert uns. An diese erfolgreiche Projektarbeit anknüpfend, konzentrieren wir uns nun auf die Entwicklung und Bereitstellung weiterer innovativer Dienstleistungen, die der MZE seinen Mitgliedern ab 2016 anbieten wird“, so Holger Kierdorf, seit Mai 2015 Ressortleiter E-Commerce und IT.

Beratungsangebot „Omni-Channel Commerce“

Daran wird bereits intensiv gearbeitet: Für den Fachhandel hält der MZE individuelle Beratungsangebote zu diversen Themen parat, unter anderem „Omnichannel Commerce – Das Verbinden von traditionellem Geschäft mit E-Commerce, Mobile Apps und sozialen Medien“.

Lesen Sie den vollständigen Artikel aus der möbel kultur 12/2015:

Passende Onlinekonzepte für die Kanal-Exzellenz Omni-Channel Möbelhandel