DecoTeam Workshops auf der Heimtextil einmal mehr voller Erfolg

DecoTeam Workshops einmal mehr voller Erfolg Post

Ausgebuchte Workshops und glückliche Gäste

„Sind Sie nächstes Jahr wieder da?“ Eine Frage, die uns von den Teilnehmern der in 2015 erstmalig angebotenen Workshops vielfach gestellt wurde und die wir nur zu gern mit einem JA beantwortet haben. Wir konnten also für 2016 mit „Wiederholungstätern“ rechnen. Trotzdem war es für alle beteiligten Organisatoren spannend, wie die Resonanz auf dem Stand des DecoTeams auf der diesjährigen Heimtextil sein würde.

Neben dem einzigartigen Kreativ-Team Herrn Bernhard Zimmermann mit Gattin Natalija, den 8 Partnern aus der Textilindustrie, der DECOR-UNION, der RZ und dem neuen Mitglied active online hatten auch wir von MZE / 2HK uns vorab viele Gedanken über eine optimale Umsetzung der Workshops gemacht. Abgesehen von der Lösung der organisatorischen Aufgabenstellungen waren wir bei der Event-Planung wieder mit sehr viel Herzblut bei der Sache, denn der Fokus an allen vier Veranstaltungstagen lag in diesem Jahr ganz gezielt auf der Nachwuchsförderung.

Die Branche braucht dringend motivierten Nachwuchs. Und bei den sinkenden Zahlen der Schulabgänger hoffen wir, mit eben solchen Aktivitäten Jugendliche für das raumausstattende Handwerk zu begeistern. Denjenigen, die sich bereits für eine Ausbildung in diesem Bereich entschieden haben, möchten wir den nötigen Rückhalt und eine gute Portion Selbstbestätigung geben. So entstand auch die Idee, neben den Praxis-Workshops weitere Anreize zu schaffen: Dreimal täglich wurde ein iPad mit materialo®-Lizenz verlost. Außerdem bekam jeder Teilnehmer neben einem textilen „Einlassbändchen“ einen exklusiven, mit allerhand Informativem gefüllten Matchbag aus einem der von ihm verarbeiteten Stoffe geschenkt. Da glänzten nicht nur die Augen der teilnehmenden Berufs- und MeisterschülerInnen, die das DecoTeam schon im Vorfeld zu den Workshops eingeladen hatte. Auch etablierte RaumausstatterInnen, ArchitektInnen und andere Kreative nahmen neben ihrer selbst gestalteten und transportsicher verpackten Raumkonzept-Collage den Turnbeutel gern gleich über die Schultern. Unser Fazit: Ausgebuchte Workshops (teilweise mit Warteliste), glückliche Gäste und durchgängig eine sehr positive und kreative Atmosphäre auf der schönen Fläche des DecoTeams. Fotos und weitere Informationen finden Sie in den interessanten Beiträgen der rz und eurodecor nur einen Mausklick weiter!

Ach ja: Und raten Sie mal, welche Frage uns nach den Workshops am häufigsten gestellt wurde? (bitte zurück zum Anfang)

RZ2.16.pdf Preview

» Artikel RZ 02/2016 (PDF 1MB)

eurodecor 02.16.pdf Preview

» Artikel eurodecor 02/2016 (PDF 1,8MB)