Zukunft aus Tradition. Die Möbelkollektionen von heute.

Zukunft aus Tradition.
Die Möbelkollektionen von heute.

In einer Zeit, die sich immer schneller dreht, ist Verlässlichkeit und Vertrauen gefragter denn je. Verlässlichkeit, dass die eingesetzten Materialien nachhaltig gefertigt wurden und Vertrauen, dass die Fertigungsprozesse des Möbelstückes professionell und qualitativ anspruchsvoll gestaltet sind.

Entscheidend ist auch der respektvolle Umgang aller Beteiligten miteinander: vom Rohstofflieferanten zum Produzenten, vom Händler zum Endkunden – mit dem gemeinsamen Ziel, ein Möbel zu schaffen, das Freude bereitet.

Ohne dabei den Blick für das „Morgen“ mit seiner zeitgemäßen Form- und Bildsprache zu verlieren. Sorgfalt und Leidenschaft bei der Verarbeitung machen charakterstarke Materialien zu Möbelstücken mit Werten – und zu Möbelstücken von heute.

Getreu diesem Motto ist es nach dem erfolgreichen Start des Konzeptes Zukunft aus Tradition 2014 nun an der Zeit, es zukunftsorientiert zu überarbeiten. Nach umfangreichen Detailarbeiten, in Bezug auf Verbesserungen und Ergänzungen von Lieferanten und Modellen, präsentiert sich dieses Konzept auf dem neusten Stand.

Die Konzeptteilnehmer werden im ersten Halbjahr über alle Neuerungen informiert, die bis zur endgültigen Präsentation auf der Messe in Göttingen vorgenommen werden – inklusive des neuen Journals Zukunft aus Tradition.