Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

News vom:

KENO KENT Home 4.0 – Helmut Stauner im Gespräch zum neuen MZE-Konzept

Bei der MZE-Jahrestagung in Mondsee feierte KENO KENT Home 4.0 Premiere. Auch beim DLSforum in Herten (20. & 21.6.2022) können MZE-Mitglieder das neue MZE-Vermarktungskonzept entdecken.

Wir haben mit MZE-Vertriebsleiter Helmut Stauner über die Entwicklung von KENO KENT Home 4.0, Zielsetzungen und Potenziale gesprochen:

 

Herr Stauner, KENO KENT Home 4.0 feierte Premiere auf der Jahrestagung in Mondsee. Das MZE-Konzept verspricht eine neue Generation der Wohnkultur. Was dürfen MZE-Mitgliedsbetriebe erwarten?

Helmut Stauner: „Die Kunden denken immer mehr in Räumen statt in Produkten. Und deshalb sind viele Kunden sehr dankbar, wenn sie auf einen Partner treffen, der auch in Räumen denkt wie sie selbst. Wenn der Fachhändler ihm vorschlagen kann, welches Sideboard und welche Textilien zum neuen Sofa perfekt passen, ist der Kunde glücklich. Das kann vor allem die Großfläche nicht bieten. Hier kann sich der Einrichtungsfachhandel abheben. Deshalb steht KENO KENT für die Verknüpfung aller Elemente in einem Raum.“

Wie war die Resonanz auf die neue Komplett-Linie bei der Jahrestagung in Mondsee?

Helmut Stauner: „Ehrlich gesagt waren wir alle sehr gespannt - alle, die am Projekt beteiligt sind, Andreas Hemetsberger und ich. Wir planen Ideen auf dem Papier und man weiß dann nie einhundertprozentig, ob das Konzept aus der Theorie in der Praxis ankommt. Aber, es war klasse! Wir haben bei der Präsentation von KENO KENT Home 4.0 in Mondsee genau jene Händler begeistert, die wir damit auch ansprechen wollen. Die Rückmeldungen waren sehr positiv.“

Mit welchem Schwerpunkt wurde KENO KENT Home 4.0 entwickelt?

Helmut Stauner: „Für die Weiterentwicklung bleiben wir im Design dem klassischen KENO KENT Stil treu. Puristische, geradlinige Formen und moderne Ästhetik sind stilprägend. Wir haben vielmehr die Sortimente breiter und tiefer gemacht. Das Auswahlspektrum ist viel größer geworden. KENO KENT Home bietet neben hochpreisigen Produkten nun auch eine weitere Preisrange. Nicht jeder Kunde ist bereit ausschließlich im Highend-Bereich zu investieren. Kunden wollen zum Beispiel eine Highend-Küche, dafür aber das Esszimmer nicht ganz so teuer ausstatten. Dieses Spektrum decken wir nun mit KENO KENT Home 4.0 ab. Alle Kundenwünsche sind legitim und mit dem flexiblen Konzept KENO KENT Home entstehen individuelle Wohnkonzepte.“

Welche Kriterien sind zu erfüllen, um KENO KENT Home 4.0 zu vertreiben?

Helmut Stauner: „Nun, erstmal muss man ein MZE-Mitglied sein. Den Rest haben wir sehr flexibel gestaltet. Der Mitgliedsbetrieb unterfertigt eine einfache Vereinbarung mit MZE. Wer dann noch ein Exponat in seinem Schauraum unterbringt, ist dabei! KENO KENT Home ist ein Konzept, das ohne Erweiterung der Verkaufsflächen funktioniert. Deshalb haben wir auch ein digitales Vermarktungskonzept dazu erarbeitet.“

Wie sieht denn das Marketing- und POS-Konzept für KENO KENT Home aktuell aus?

Helmut Stauner: „Die digitale Präsentation ist stärker im Fokus. Ich bin überzeugt, dass die Digitalisierung eine große Chance ist, besonders am Point-of-Sale. Bei Kunden steht die Beratung im Fokus, weniger die Ausstellungsware. Deshalb ist die virtuelle Produktkonfiguration während der Beratung die ideale Lösung. Die Online-Plattform zu KENO KENT Home ist so aufgebaut, dass man auch am Screen im Fachgeschäft alle Produkte darstellen und mit dem Kunden durchgehen kann. Statt zig Katalogen finden sich alle Produkte in übersichtlicher Form online und sind nach Räumen und Nutzung praktisch sortiert. Printunterlagen werden als ergänzende Verkaufsunterlagen angeboten. Unser Marketingteam repräsentiert die Marke KENO KENT Home auch auf Social Media zeitgemäß. Es wurde an alles gedacht.“

Als MZE-Mitglied mit Interesse an KENO KENT Home 4.0 – Wie läuft die Beratung dazu?

Helmut Stauner: „Erstens können Sie KENO KENT Home 4.0 auf dem DLSforum in Herten kennenlernen. Außerdem bieten wir gerne einen persönlichen Besuch bei Ihnen an und beraten Sie nochmals ausführlich und individuell zum Konzept. Sie wissen ja, bei MZE orientieren wir uns an den Bedürfnissen unserer Mitglieder, so halten wir das natürlich auch in der Beratung zu KENO KENT Home.“

Oder rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 8165/9526-0

Zurück

Copyright 2022 Seaside Media. All Rights Reserved.
Wählen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen um fortzufahren. Lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung und unser Impressum.